Die BMW R nineT Urban G/S.

Auffällig. Kraftvoll. Luftgekühlt.

Aufrecht und entspannt genießt Du auf ihr den souveränen Boxer – gepaart mit innovativer Technik. Zusätzlich bietet sie Dir zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung für Deine ganz eigenen Ideen. Mit der R nineT Urban G/S setzt Du ein klares Statement: Sie ist eine Hommage an die Anfänge der G/S-Erfolgsgeschichte von BMW Motorrad. Schon auf den ersten Blick zitiert die R nineT Urban G/S den Offroad-Gedanken jener Zeit. Dabei bleibt sie in ihren Fahreigenschaften jedoch ein echtes Mitglied der heutigen nineT-Familie. Sie spiegelt das Lebensgefühl der damaligen Zeit wider: Man wusste, wohin man wollte – und man kannte seinen eigenen Weg dorthin. Damals wie heute.

Die Quelle der Inspiration: unverwechselbar.

Das Design der R nineT Urban G/S fällt auf. Markante Stilelemente machen aus ihr ein kraftvolles, robustes Bike und erinnern an das ursprüngliche G/S-Design: das 19-Zoll-Vorderrad, die Teleskopgabel mit den typischen Faltenbälgen, die Scheinwerfermaske mit Windschild und der hoher vordere Kotflügel prägen die Front. Das Profil wird durch eine ausgeprägt horizontale Linienführung bestimmt. Weiße Karosserieumfänge und die schmale, etwas längere rote Sitzbank lassen Gedanken an die legendäre R 80 G/S aus dem Jahr 1980 wieder lebendig werden. Die schwarze Farbgebung von Motor und Rahmen unterstützen diese Wirkung. Auch das neue klassische Rundinstrument zeigt, dass die Urban G/S Teil der nineT-Familie ist. 
Dass die R nineT Urban G/S auch unbefestigte Wege bis hin zu Schotterstrassen liebt, zeigen die optionalen Stollenreifen und Speichenfelgen, die Endurofußrasten, das verschraubte Hitzeschutzblech und die Fußbremshebel aus Stahl untermauern diesen Anspruch – funktional und optisch. 

Technik für puren Fahrspaß.

So sehr die R nineT Urban G/S mit ihrem Aussehen der Vergangenheit Respekt erweist, so modern ist sie im Hinblick auf ihre Technik. Ihr Antrieb und die Fahrzeugelektrik überzeugen bereits seit der BMW R nineT. Technisch auf dem neuesten Stand, erfüllt der R nineT Urban G/S natürlich auch die geltende EU-4 Norm. Der starke, luftgekühlte Zweizylinder-Boxermotor schöpft seine Kraft aus 1170 ccm und sorgt mit seinen 81 kW (110 PS) bereits aus niedrigen Drehzahlen für dynamische Kraftentfaltung: für ein leichtes und modernes Fahrgefühl. Wobei Du mit dem serienmäßigen ABS und der optionalen Automatischen Stabilitätskontrolle ASC die Kraft jederzeit sicher auf die Straße – oder den Schotter – bringst. Zum Abschluss ein weiterer optischer Hinweis auf die Enduro-Vergangenheit der G/S: die hochgezogene Abgasanlage aus gebürstetem Edelstahl.

Aufrecht und souverän.

Das ausgeglichene Ergonomie-Dreieck der Urban G/S lässt Dich agil und souverän unterwegs sein: Der ein wenig höher platzierte Lenker, die lange Sitzfläche und die etwas tiefer und weiter hinten angebrachten Fußrasten lassen ein durch und durch entspanntes wie auch souveränes Fahrgefühl aufkommen. Die Sitzhöhe in Serie liegt die Sitzhöhe bei 850 mm. Dank einer optionalen niedrigeren Sitzbank bietet die R nineT Urban G/S Standsicherheit bei fast jeder Körpergröße.

Ein weiteres optisches Highlight ist die Sitzbank in Lederoptik. Sie ist wasserdicht ausgeführt und hochwertig verarbeitet, mit Fokus auf eine authentische Oberfläche und Farbgebung. Aus dem Grund kann es beim Tragen von z.B. dunklen Jeans zu einem Abfärben auf die Sitzbank kommen. Dieser Patina-Effekt ist meist nicht mehr zu entfernen und stellt keinen Mangel dar.

Customizing fast ohne Grenzen.

Ob Offroad-Optik oder der Blick in die Vergangenheit, die R nineT Urban G/S drückt vor allem Deine Lebensart aus. Deswegen gilt bei der Individualisierung, was man aus den unzähligen Abenteuern der G/S Historie nur allzu gut kennt: Grenzen gibt es kaum. Der demontierbare Soziusrahmen macht die R nineT Urban G/S schnell zum Einsitzer. Dazu kommt ein maßgeschneidertes Angebot an Original BMW Motorrad Zubehör, so erhältst Du unter anderem einem Motorschutzbügel, Unterfahrschutz oder Schweinwerferschutzgitter. Zudem gibt es einige Sonderausstattungen ab Werk – wie zum Beispiel: Speichenräder, verschiedene Tanks, ASC (Automatische Stabilitätskontrolle), Heizgriffe oder LED-Blinker. Die R nineT Urban G/S ist aber auch bestens auf die Montage speziell angefertigter Anbauteile, wie etwa unserer neuen Machined Teile, vorbereitet. Kurz: Deiner Individualität sind genauso wenig Grenzen gesetzt wie Deinem Fahrspaß.

 
 











 

 

 

 

 

Highlights: 

  • Verarbeitung mit Manufaktur-Charakter.
  • Luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Boxer-Motor mit 1 170 cm3 Hubraum. Leistung 81 kW (110 PS) bei 7 750 min–1, maximales Drehmoment 119 Nm bei 6 000 min-1.
  • Zuschnitt auf Customizing und damit Individualisierbarkeit.
  • Modulares Rahmenkonzept mit demontierbarem Soziusrahmen und Rahmenendstück.
  • Klassische Radführungen über hochwertige Upside-down-Telegabel vorn und Paralever hinten.
  • Linksseitig verlegte Auspuffanlage mit Doppelschalldämpfer und Variationsmöglichkeiten.
  • Traditionelle Drahtspeichenräder mit schwarzen Felgenringen und Radnaben.
  • Radial montierte 4-Kolben-Monoblock-Bremssättel, Stahlflex-Bremsleitungen und schwimmend gelagerte 320 mm Bremsscheiben.
  • Aufgenietetes Typenschild am Lenkkopf nach historischem BMW Motorrad Vorbild.
  • Massgeschneidertes Sonderzubehör in bekannt hoher BMW Motorrad Qualität
     

 
















































 
 
 
Zubehör:

Natürlich gibt es auch zu diesem BMW Motorrad diverses Sonderzubehör. Gerne beraten wir dich persönlich. 
 


Technische Daten:

Motor  
Bauart Luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor, zwei Nockenwellen und vier radial angeordnete Ventile pro Zylinder, zentrale Ausgleichswelle
Bohrung x Hub 101 mm x 73 mm
Hubraum 1.170 ccm
Nennleistung 81 kW (110 PS) bei 7.500 U/min
max. Drehmoment 116 Nm bei 6.000 U/min
Verdichtungsverhältnis 12,0 : 1
Kraftstoffaufbereitung / Motorsteuerung Elektronische Saugrohreinspritzung
Abgasreinigung geregelter 3-Wege-Katalysator, Abgasnorm EU-3
Fahrleistung / Verbrauch  
Höchstgeschwindigkeit über 200 km/h
Verbrauch auf 100 km bei konst. 90 km/h 5,3 l
Verbrauch auf 100 km bei konst. 120 km/h 5,8 l
Kraftstoffart Benzin bleifrei, 95-98 ROZ (Nennleistung mit 98 ROZ)
Elektrik  
Lichtmaschine Drehstromgenerator 720 W
Batterie 12 V / 14 Ah wartungsfrei
Kraftübertragung  
Kupplung Einscheiben-Trockenkupplung, hydraulisch betätigt
Getriebe klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe mit Schrägverzahnung
Sekundärantrieb Kardan
Fahrwerk / Bremsen  
Rahmen dreiteiliges Rahmenkonzept aus Vorder- und zweiteiligem Heckrahmen, mittragende MotorGetriebe-Einheit,
Soziusrahmen für Solobetrieb demontierbar
Vorderradführung / Federelemente Upside-Down Telegabel, mit 43 mm Standrohrdurchmesser
Hinterradführung / Federelemente Aluminiumguss-Einarmschwinge mit BMW Motorrad Paralever; Zentralfederbein, Federvorspannung mittels Hakenschlüssel  stufenlos einstellbar, Zugstufendämpfung einstellbar
Federweg vorne / hinten 125 mm / 140 mm
Radstand 1.527 mm
Nachlauf 110,6 mm
Lenkkopfwinkel 61,5 °
Räder Gussräder
Felgenmaß vorne 3,50 x 17"
Felgenmaß hinten 5,50 x 17"
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 180/55 ZR 17
Bremse vorne Doppelscheibenbremse, schwimmend gelagerte Bremsscheiben, Durchmesser 320 mm, 4-Kolben-Radialbremssättel
Bremse hinten Einscheibenbremse, Durchmesser 265 mm, Doppel-Kolben Schwimmsattel
ABS BMW Motorrad ABS
Maße / Gewichte  
Länge 2.175 mm
Breite (über Spiegel) 870 mm
Höhe (ohne Spiegel) 1.330 mm
Sitzhöhe bei Leergewicht 850 mm
Schrittbogenlänge bei Leergewicht 1.890 mm
Leergewicht fahrfertig, vollgetankt 1) 221 kg
Trockengewicht  
zulässiges Gesamtgewicht 430 kg
Zuladung (bei Serienausstattung) 209 kg
nutzbares Tankvolumen 17 l
davon Reserve ca. 3,5 l

Relevante Masse beziehen sich auf DIN-Leerlage.
1) Gemäss Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens.