Der neue C 650 Sport.    
 
In der Stadt komfortabel mobil sein, leicht einen Parkplatz finden oder dem Stau entfliehen: Das ermöglicht der neue BMW Maxi-Scooter C 650 Sport. Mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail haben die Ingenieure die neuen Maxi-Scooter für das Stadtleben optimiert. Im neuen Maxi-Scootern C 650 Sport sorgt der Zweizylinder-Reihenmotor mit einem Hubraum von 647 cm3 für dynamischen Vortrieb. Seine Nennleistung beträgt 44 kW (60 PS) bei 7 500 min–1. Für den Einsatz im neuen C 650 Sport wurde das Motor-Mapping im Hinblick auf die Vorschriften der Schadstoffklasse EU4 neu definiert. Ein neuer Schalldämpfer verleiht dem C 650 Sport zudem eine dynamischere Optik, sorgt für einen besonders satten Sound und ermöglicht überdies die Einhaltung der neuen Geräuschprüfungsvorschrift ECE R41-04.
 
Eine neue Abstimmung des CVT-Getriebes ermöglicht in Verbindung mit neuen Kupplungsbelägen einen optimierten Kupplungseingriff und damit ein deutlich dynamischeres Anfahrverhalten. Dies wurde durch eine Spreizungsänderung des CVT-Getriebes sowie eine Feinjustierung der Fliehkraftgewichte erreicht.
 
Nach wie vor setzt die Fahrwerkskonstruktion des neuen C 650 Sport auf einen verwindungssteifen Hybridverbund aus Stahlrohr-Brückenrahmen und Aluminiumdruckguss-Einheit im Bereich der Schwingenlagerung. Unter Beibehaltung der bisherigen Federwege von jeweils 115 Millimetern gelang es, das Fahrwerk komfortabler abzustimmen. Somit wartet der C 650 Sport mit einem idealen Kompromiss aus Sportlichkeit und Komfort auf.
 
Ein weiteres Sicherheitsplus bietet die automatische Stabilitätskontrolle ASC (Automatic Stability Control), die nun ebenfalls serienmässig ab Werk an Bord ist.

Komplett neues, dynamisches Design für den C 650 Sport.

Mit der Neuauflage präsentiert sich  der C 650 Sport noch moderner, dynamischer und zukunftsorientierter. Er fügt sich damit nahtlos in die BMW Motorrad Design Philosophie ein. Der C 650 Sport erhielt zudem neu gestaltete Ziffernblätter für die Instrumente sowie neue Lenkerverkleidungen. Weitere Neuerungen sind die überarbeitete Kinematik des Hauptständers sowie die Tagfahrlichtautomatik.

Der C 650 Sport wird in jeweils drei Farbvarianten angeboten. Beim C 650 Sport unterstreicht Valenciaorange metallic matt die sportliche Ausprägung und verleiht ihm in Verbindung mit den Kontrastflächen ein dynamisches und modernes Auftreten. Lightwhite uni lässt den neuen C 650 Sport hingegen technisch, kompakt und leicht wirken. In Blackstorm metallic spricht der neue C 650 Sport die klassisch orientierte Klientel an.
 
Die Neuerungen des C 650 Sport im Überblick:
  • Neue Abstimmung des CVT-Getriebes in Verbindung mit überarbeiteten Kupplungsbelägen für dynamischeren Kupplungseingriff und spontaneres Anfahrverhalten.
  • Neue Federungs- und Dämpfungsabstimmung für einen idealen Kompromiss aus Sport und Komfort.
  • Neben ABS nun auch ASC serienmässig für größtmögliche Sicherheit beim Beschleunigen.
  • Komplett neues, dynamisches Design für den C 650 Sport.
  • Neuer Schalldämpfer für satteren Klang und dynamischere Optik.
  • Neues Ziffernblattdesign.
  • Neue Lenkerverkleidungen mit Chrom-Applikationen.
  • Neue, wertigere Oberflächen (Narbungen).
  • Tagfahrlichtautomatik.
  • Überarbeitete Kinematik des Hauptständers für leichteres Aufbocken
 

Zubehör:

Natürlich gibt es auch zu diesem BMW Motorrad  diverses Sonderzubehör. Gerne beraten wir dich persönlich.

Technische Daten: 

Motor  
Bauart Wassergekühlter Zweizylinder-Viertakt-Reihenmotor, vier Ventile pro Zylinder, zwei obenliegende Nockenwellen, Trockensumpfschmierung
Bohrung x Hub 79 mm x 66 mm
Hubraum 647 ccm
Nennleistung 44 kW (60 PS) bei 7.500 U/min
(Leistungsreduktion 35 kW (48 PS) möglich)
max. Drehmoment 66 Nm bei 6.000 U/min
Verdichtungsverhältnis 11,6 : 1
Kraftstoffaufbereitung / Motorsteuerung Elektronische Einspritzung, elektronische Motorsteuerung (BMSE)
Abgasreinigung geregelter 3-Wege-Katalysator, Abgasnorm EU-4
Fahrleistung / Verbrauch  
Höchstgeschwindigkeit 175 km/h
Verbrauch auf 100 km bei konst. 90 km/h 4,4 l
Verbrauch auf 100 km bei konst. 120 km/h 5,6 l
Kraftstoffart Superbenzin bleifrei, Mindestoktanzahl 95 (ROZ)
Elektrik  
Lichtmaschine Drehstromgenerator 588 W
Batterie 12 V / 12 Ah, wartungsfrei
Kraftübertragung  
Kupplung Radiale Fliehkraft Trockenkupplung
Getriebe Stufenloses CVT-Riemengetriebe
Sekundärantrieb Kette im Ölbad
Fahrwerk / Bremsen  
Rahmen Stahlrohrkonstruktion mit Aluminium Druckguss Einheit
Vorderradführung / Federelemente Upside-Down Gabel Ø 40 mm
Hinterradführung / Federelemente Einarmschwinge
Federweg vorne / hinten 115 mm / 115 mm
Radstand 1.591 mm
Nachlauf 92 mm
Lenkkopfwinkel 64,6°
Räder Aluminium-Gussräder
Felgenmaß vorne 3,50 x 15"
Felgenmaß hinten 4,50 x 15"
Reifen vorne 120/70 ZR 15
Reifen hinten 160/60 ZR 15
Bremse vorne Doppelscheibenbremse, Durchmesser 270 mm, je ein 2-Kolben-Schwimmsattel
Bremse hinten Einscheibenbremse, Durchmesser 270 mm, 2-Kolben-Schwimmsattel
ABS Serie: BMW Motorrad ABS
Maße / Gewichte  
Länge 2.155 mm
Breite (über Spiegel) 877 mm
Höhe (ohne Spiegel) 1.378 mm
Sitzhöhe bei Leergewicht 800 mm (über Sonderausstattung oder -zubehör 780 mm erhältlich)
Schrittbogenlänge bei Leergewicht 1.830 mm (über Sonderausstattung oder -zubehör 1.810 mm erhältlich)
Leergewicht fahrfertig, vollgetankt 1) 249 kg
Trockengewicht 2) 237 kg
zulässiges Gesamtgewicht 445 kg
Zuladung (bei Serienausstattung) 196 kg
nutzbares Tankvolumen 16 l
davon Reserve 4 l