BMW Motorrad Navigator V.

Ab sofort bietet BMW Motorrad den neuen Navigator V an. Mit grossem und hellem 5" TFT Farbtouchscreen (800 x 480 Pixel, 65'000 Farben, verbesserte Sonnenlicht-Ablesbarkeit) und der neuen Trip-Technologie definiert er den Stand der Dinge bei der Routenplanung und -führung. 

Die bekannt hohe Funktionalität wurde beim Navigator V weiter verbessert:
  • Routenberechnungsmodus für kurvige Strassen (seit Update 2.60)
  • Überspringen eines Wegpunktes (seit Update 2.60)
  • Verdoppelung der integrierten Speicherkapazität (8 GB statt 4 GB bei Geräten mit vorinstallierten Karten)
  • Erweiterter Datenaustausch über LIN-Bus bei der wassergekühlten R 1200 GS/Adventure (MyMotorcycle Seiten, Warn- und Statusmeldungen)
  • Optimierte Bedienmöglichkeiten mit Multi-Controller bei der wassergekühlten R 1200 GS/Adventure
  • Verbesserte Routenplanung und -führung: Neue Trip-Technologie mit Via- und Shaping-Punkten ermöglicht die Erstellung von längeren und detaillierten Motorradtouren
  • TTS-Navigationsansagen teilweise mit Natural Guidance (genaue Umgebungsbeschreibung)
  • Neues 4-Tasten-Mount Cradle, angepasst an neue Kontur des Navigators: Passt zu allen bestehenden Fahrzeughalterungen aufgrund identischer Anbindungspunkte
  • Identischer Befestigungsmechanismus, passt in die bekannte LIN-Halterung bei der K 1600 GT/L 
    und der wassergekühlten R 1200 GS/Adventure 
  • Aufgrund des grösseren Displays wird bei der K 1600 GT/L eine neue Instrumentenabdeckung mit einem grösseren Ausschnitt benötigt. Diese ist ab Modelljahr 2014 (PU 2013) Serie und passt sowohl für Navigator IV als auch Navigator V
  • Identische elektrische Anbindung an die Fahrzeug-Spannungsversorgung mittels SZ-Stecker
  • Kompatibel ausschliesslich mit Routenplanungssoftware BaseCamp, nicht mehr mit MapSource
Optionaler Garmin Smartphone Link für Stauinformationen in Echtzeit, aktuelle Wetterberichte und mehr
 
- Download der kostenlosen Smartphone Link App  
  über Google Play Store (Android) bzw. iOS App
  Store (Apple)
- Nach dem Pairing von Smartphone und Navigator V
  werden die frei verfügbaren Inhalte der App (wie z.  
  B. 
Basic Weather) auf dem Navigator sichtbar.
- Zusätzlich können über Smartphone Link
  kostenpflichtige 
Live-Dienste wie Advanced
  Weather oder 
3D Live Traffic zugekauft werden. Die
  Auswahl der zur 
Verfügung stehenden Live-Dienste
  sowie die Preise 
dafür sind länderspezifisch.
- Zudem können Ziele mit dem Smartphone Link im
  Smartphone gesucht werden und dann zur
  Navigation 
an den Navigator V geschickt werden.
 
Kostenloser Download unter:

                      
  • Micro-USB-Anschluss (statt Mini-USB-Anschluss) mit besserer Zugänglichkeit (nicht mehr im Batteriefach, sondern aussen)
  • Entfall interner Lautsprecher, 3,5 mm-Klinkenstecker (für Anschluss Kopfhörer) sowie MCX-Buchse (für Anschluss externe Antenne)
  • Vergleichbare Lieferumfänge: mit und ohne 4-Tasten-Mount Cradle, mit und ohne vorinstallierten Karten.
  • Mit optionalem Pkw-Saugnapf-Montagekit inkl. integriertem Lautsprecher auch im Auto verwendbar
  • Fortschrittliche Routenplanung und -führung: Neue Trip-Technologie mit Via- und Shaping-Punkten   ermöglicht die Erstellung von längeren und detaillierten Motorradtouren:
  • Ein Trip besteht aus bis zu 30 Routen (Teilabschnitten). Jede Route hat einen Via-Punkt sowie bis zu 125 Shaping-Punkten (Shaping-Punkte dienen dazu, die Route zu definieren ohne während der Navigation als Zwischenziel angesagt zu werden).
  • Zur Berechnung des Trips werden die einzelnen Abschnitte (Routen) berechnet. Dies ermöglicht eine 
  • schnellere Berechnung und Routenführung sowie das Überspringen einzelner Abschnitte.
 
Im Vergleich: 
  • Navigator IV: keine Trip-, sondern Routenplanung mit bis zu 250 Punkten pro Route
  • Navigator V: Tripplanung mit bis zu 3750 Punkten pro Trip (30 Routen à 125 Punkte)
  • Erstellung von eigenen Kartendaten auf Basis von Papier- und elektronischen Karten, die dann auf das Navigationssystem geladen werden können.
  • Exakte Georeferenzierung (z. B. mittels Google Earth) und optimale Darstellung auf dem Navigationssystem
  • Grosse Kompassanzeige für Offroad-Navigation
  • TTS-Navigationsansagen teilweise mit Natural Guidance: Wegbeschreibung mit genauer 
  • Umgebungsbeschreibung, die Orientierungspunkte wie etwa Ampeln, Verkehrsschilder, Brücken und 
  • Gebäude nutzt. Ansagen wie "in 100 Metern links abbiegen" werden ersetzt durch "biegen Sie vor der gelben Kirche links ab"

- My Motorcycle Seiten (nur wassergekühlte R 1200 GS/Adventure, nicht die wassergekühlte R 1200 RT) 
  Die MyMotorcycle Seiten stehen nur zur
  Verfügung, wenn 
entsprechende LIN-Nachrichten
  mit Bordcomputer-Inhalten 
oder Fahrzeugdaten von
  der Instrumentenkombination gesendet 
werden
  oder wurden.

- Es gibt 3 unterschiedliche My-
Motorcycle Seiten:

  MyMotorcycle
  MyMotorcycle Status
  MyMotorcycle Last Ride


 
  MyMotorcycle: Die Seite steht nur bei der    
  Benutzung im 
Fahrzeug und bei eingeschalteter  
  Zündung zur Verfugung: 
16 frei konfigurierbare  
  Felder, wählbar aus max. ca. 
40 Werten.
  Die Art und Anzahl der zur Auswahl stehenden
  Werte 
ist abhängig vom Sonderausstattungs-
  umfang des Motorrades 
(volle Auswahl bei Sonder-
  ausstattung Bordcomputer 
Pro). Darstellbare  
  Inhalte (Auszug): z. B. Reichweite, Tankinhalt,

  Reifenfülldruck vorn/hinten, Durchchnitts-
  geschwindigkeit, 
Durchschnittsverbrauch 1/2, 
  Tageswegstreckenzahler 
1/2/A, Fahrzeug-
  laufleistung,Gesamtverbrauch, 
Momentanverbrauch
 
  MyMotorcycle Status:
  Die MyMotorcycle Status Seite steht nur zur
  Verfügung, wenn sich das Gerät nicht im 
Fahrzeug   befindet und stellt die zuletzt vom
  Fahrzeug 
empfangenen Informationen
  tabellarisch dar. Zusätzlich zu 
den Bordcomputer-
  Informationen werden auch Service-
  informationen 
angezeigt:
- Reichweite, Reserve aktiv, Reifenfülldruck
  vorn/hinten, 
Fahrzeuglaufleistung, Fahrzeug-
  Identifizierungsnummer, Service-Datum, Service-
  Wegstrecke, aktive Warnmeldung(en)




 
 
  MyMotorcycle Last Ride:
  Die MyMotorcycle Last Ride Seite steht nur zur    
  Verfügung, wenn sich das Gerät nicht 
im Fahrzeug
  befindet und stellt eine tabellarische Zusammen-
  fassung 
der letzten Fahrt dar:
- Tageswegstreckenzahler,
- Durchschnittsgeschwindigkeit,
- Durchschnittsverbrauch,
- Schaltvorgänge,
- durchschnittliche Gasgriffstellung,
- Bremsbetätigung 
vorn/hinten,
- maximale/
minimale/durchschnittliche Umgebungs-
  temperatur,
- durchschnittliche Motortemperatur
  Die beiden Bereiche (Statistics, Temperatures)  
  können 
separat zurückgesetzt werden
 
- Warn- und Statusmeldungen des Motorrads
  werden mit einem entsprechenden Symbol links
  oben auf der Haupt-Kartenseite angezeigt (1). Bei
  mehreren aktiven Warnmeldungen wird die Anzahl
  der Meldungen unterhalb des Warndreiecks
  angegeben.
- Besteht eine Verbindung zum BMW Motorrad
  Kommunikationssystem, wird eine neue Nachricht
  durch einen Warnton im Helm signalisiert.
- Durch Druck auf das Warndreieck wird bei mehr
  als einer Meldung eine Liste mit allen Warn-
  meldungen geöffnet (2).
- Wird eine Nachricht ausgewählt, werden
  zusatzliche Informationen angezeigt (3, 4).
- Bei Auswahl der Kraftstoffreserve werden die  
  nächsten Tankstellen im Umkreis angezeigt.

Der BMW Motorrad Navigator V wird inklusive Lithium-Ionen-Akkupack, einem Micro-USB-Kabel, einer praktischen Tragetasche, Schraubenzieher und lebenslangen Karten-Updates geliefert.
 
 




























































































  BMW Motorrad Navigator V (Europa, mit 4-Tasten-Mount Cradle) 77 52 8 536 089 CHF
796.-
   
  BMW Motorrad Navigator V (Europa, ohne 4-Tasten-Mount Cradle) 77 52 8 536 777 CHF
716.-
 
 
  BMW Motorrad Navigator V Saugnapfhalterung ink. Lautsprecher 77 52 8 544 460
CHF
93.-